Führungsringe und Führungsbänder

Print Friendly, PDF & Email

Führungsringe und Führungsbänder

Führungsringe und Führungsbänder

Führungsringe bzw. Führungsbänder haben z. B. in Hydraulik oder Pneumatikzylindern die Aufgabe den Kolben und die Kolbenstange des Zylinders zu führen um Querkräfte zu neutralisieren und den Kontakt von Metall auf Metall zu verhindern.

Bevorzugte Werkstoffe für Führungsringe und Führungsbänder sind: PTFE, TFM, POM, PA und Phenolharzgewebe.