Abstreifer für Teleskopblechabdeckungen

Print Friendly, PDF & Email

Abstreifer für Teleskopblechabdeckungen

Abstreifer für Teleskopblechabdeckungen

Abstreifer für Teleskopstahlabdeckungen dienen dazu die einzelnen Stahlkästen sauber zu halten und das Eindringen von Schmutz und Spänen zu verhindern um Maschinenstillstandszeiten so gering wie möglich zu halten.

Die Befestigung an den Abdeckelementen erfolgt durch Löten, Punktschweißen oder Verschrauben. Da die Abstreiflippen elastisch sind, passen sich diese exakt den Oberflächen der Bleche an.

Bevorzugte Werkstoffe für Führungsbahnabstreifer sind: Synthetischer Kautschuk (NBR) mit einer Trägerplatte aus Stahl in der Standardausführung, oder für höhere Temperaturen oder aggressive Medien aus Fluorkautschuk (FPM) mit metallischer Trägerplatte aus nichtrostendem Stahl.

Standardbauformen
Abstreifer für Teleskopblechabdeckungen

error: Alarm: Inhalte sind geschützt!