O-Ringe in Zollabmessungen / O-Ringe in zölligen Abmessungen

O-Ringe in Zollabmessungen / O-Ringe in zölligen Abmessungen

Beschreibung

Insbesondere bei O-Ringen führt eine direkte Umrechnung der Bruch- oder Dezimalwerte nicht immer zum richtigen Ergebnis. Hier sind je nach Größe, Abweichungen von bis zu mehreren Zehnteln möglich.

Auch werden meistens nicht wie in Deutschland üblich, in den Stücklisten: Innendurchmesser und Schnurstärke, sondern die Maße: Innendurchmesser, Außendurchmesser und Schnurstärke, angegeben.

Lassen Sie sich hierdurch nicht beirren. Falls Sie unsicher sind, so nennen Sie uns bitte das Original Zollmaß (Bruchwert), wie z.B. 5/64 x  13/64 x 1/16, oder den entsprechenden Dezimalwert 0,070 x 0,210 x 0,060.

Oft kommt es auch vor, dass Abmessungen in den Schnurstärken 5,33 oder 6,99 mm, mit 5,34 oder 7,00 mm umgerechnet worden sind.

Fehler und Irrtümer in der Beschreibung vorbehalten.
© 2020 SEALWARE® International Dichtungstechnik GmbH

Eine komplette und aktualisierte Übersicht aller lieferbaren Abmessungen finden Sie unter dem Menüpunkt Lagerliste

error: Alarm: Inhalte sind geschützt!

Wussten Sie schon?

Sealware hat eine Lagerliste / Shop mit über 150.000 Produkten. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot!