FDA und EG1935 konforme Wellendichtringe

FDA, EG 1935/2004 konforme und ADI freie Wellendichtringe

Beschreibung – Sonderwerkstoffe

Die Anforderungen an Wellendichtringe, auch handelsüblich als Simmerringe bezeichnet, haben sich in den vergangenen Jahren deutlich gewandelt.

War es bis zu den neunziger Jahren noch weitgehend üblich schon aus Kostengründen auf Standardwerkstoffe und Standardabmessungen zurück zu greifen, werden heute immer mehr Dichtungen in Sonderwerkstoffen, Sonderbauformen oder Sonderabmessungen eingesetzt.

In den meisten Anwendungen in der Lebensmittel und Pharmaindustrie kommen heute Dichtungen aus dem Werkstoff EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk) zum Einsatz.

EPDM Ist mit einem Anteil von ca. 70 % der am meisten eingesetzte Werkstoff in der Lebensmittel- herstellung und -verarbeitung. Es zeigt eine gute Beständigkeit in Dampf, Heisswasser, Laugen und Säuren. EPDM ist gut geeignet bei CIP Medien (verdünnte Laugen und Säuren mit Reinigungsmitteln) oder SIP Medien (Dampf, Desinfektionsmittel oder oxydierende Medien)

Weitergehende Informationen finden Sie auf unserer Sonderseite Dichtungen mit Sonderzulassungen.

RWDR NBR/FDA schwarz

RWDR EPDM/FDA schwarz

RWDR EPDM/FDA weiss

 RWDR MVQ/FDA rot EG 1935/2004

RWDR H-PU EG 1935/2004

RWDR  PTFE rein/FDA EG 1935/2004

Von SEALWARE lieferbare Radial-Wellendichtringein FDA konformen Werkstoffen

NBR       Nitril-Butadien-Kautschuk

H-NBR  Hydrierter Nitril-Butadien-Kautschuk

FPM       Fluor-Kautschuk

EPDM    Ethylen-Proyplen-Dien Kautschuk

FFKM    Per-Fluor-Kautschuk

MVQ     Silikon – Kautschuk

PTFE      Polytetrafluorethylen

Eine Sonderanfertigung in Standardbauformen, ist kurzfristig schon in kleineren Losgrößen möglich.

Von SEALWARE lieferbare Radial-Wellendichtringe in FDA konformen und ADI  freien Werkstoffen

NBR       Nitril-Butadien-Kautschuk

FPM       Fluor-Kautschuk

EPDM    Ethylen-Proyplen-Dien Kautschuk

FFKM    Per-Fluor-Kautschuk

MVQ     Silikon – Kautschuk

PTFE      Polytetrafluorethylen

Zur Zeit sind Wellendichtringe aus FDA konformen und ADI freien Werkstoffen nur in größeren Losgrößen und mit einer längeren Lieferzeit, als Sonderanfertigung lieferbar. Falls Sie trotzdem kurzfristig Teile benötigen, so besteht die Möglichkeit, Kleinserien in zwei Sonderbauformen (mit oder ohne Staublippe), aus einigen der aufgeführten Werkstoffen kurzfristig anzufertigen.

Von SEALWARE lieferbare Radial-Wellendichtring Werkstoffe nach EG Verordnung 1935 / 2004

NBR       Nitril-Butadien-Kautschuk*

H-NBR  Hydrierter Nitril-Butadien-Kautschuk*

FPM       Fluor-Kautschuk*

H-PU     Hydrolysebeständiges Polyurethan (Thermoplastisches Polyurethan)*

MVQ     Silikon – Kautschuk*

PTFE      Polytetrafluorethylen*

*Werkstoffe sind nicht in allen Bauformen lieferbar, weitere Informationen zu den Werkstoffen finden Sie in den entsprechenden Datenblättern. Eine Anfertigung in Kleinserien ist kurzfristig möglich.

Von SEALWARE lieferbare Radial-Wellendichtring Werkstoffe nach KTW D1/D2 und DVGW W270

EPDM    Ethylen-Proyplen-Dien Kautschuk*
*Werkstoff ist nicht für alle Bauformen lieferbar. Eine Anfertigung in Kleinserien ist kurzfristig möglich.

Weitere Hinweise zu den obigen Werkstoffen finden Sie in den entsprechenden Datenblättern. Falls die von Ihnen gewünschte Abmessung nicht in unserer Lagerliste vorhanden ist, bitten wir Sie das nachfolgende speziell hierfür erstellte Anfrageformular zu benutzen.

Fehler und Irrtümer in der Beschreibung vorbehalten.
© 2019 SEALWARE® International Dichtungstechnik GmbH

Eine komplette und aktualisierte Übersicht aller lieferbaren Abmessungen finden Sie unter dem Menüpunkt Lagerliste.

error: Alarm: Inhalte sind geschützt!

Wussten Sie schon?

Sealware hat eine Lagerliste / Shop mit über 150.000 Produkten. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot!